Usenet

Das Usenet wurde bereits ende der 1970er Jahre von technikaffinen Computernutzern der ersten Stunde ins Leben gerufen. Ursprünglich diente das Usenet vornehmlich dazu, zu kommunizieren (das Internet, also das "word wide web" gab es zu diesem Zeitpunkt noch nicht) und Diskussionen über die verschiedensten Themen zu führen. Das Usenet enthielt in seiner Anfangszeit vornehmlich Text, da die Übertragungskapazitäten nicht viel mehr zuließen. Schritt für Schritt wurden dann auch andere Daten wie z. B. Bilder im Usenet eingestellt und anderen Nutzern damit zugänglich gemacht. Nun – über 30 Jahre später – enthält das Usenet in einer Vielzahl von Newsgroups unfassbar viele Daten jedweder Art und jeden Tag kommen noch 10 Terabyte (also 10240 GB hinzu). Dadurch, dass das Usenet in seinen Anfängen nur von "Nerds" verwendet wurde, war die Benutzung immer sehr umständlich, bis wir den kinderleicht bedienbaren Newsreader entwickelt haben, den wir allen iLoad Benutzern hier zur Verfügung stellen. Den größten Suchindex für das Usenet können Sie über die Software ganz einfach durchstöbern, damit Sie alles finden, was Sie suchen. Der Download ist mit einem Mausklick zu starten und werden mit der maximalen Geschwindigkeit Ihres Internetzugangs übertragen.

iLoad Usenet ausprobieren

  • Über 12.000 Terabyte Material
  • Volle Geschwindigkeit beim Download
  • 3.208 Tage Vorhaltezeit
  • Für Windows, Mac & Linux
  • SSL Verschlüsselung
  • Größter Usenet Suchindex weltweit
Innerhalb von 2 Minuten installieren & sofort auf das Usenet zugreifen